unsere Leistungen

Praxis-Leistungen

Sonographie des Abdomens und der Schilddrüse, der hirnversorgenden Arterien, Durchblutungsscreening der unteren Extremität, Ruhe- und Belastungs- EKG, Langzeitblutdruck und -EKG Messungen, Lungenfunktionsprüfung, Laboruntersuchungen, Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen, Gesundheitschecks, Hautkrebsscreening, psychosomatische Grundversorgung, Belehrungen nach Infektionsschutzgesetz, Jugendarbeitsschutz-Untersuchungen, Akupunktur (bei chronischen LWS Schmerzen und Kniearthrosen als Kassenleistung)


IGeL-Leistungen

Körper- und Ohrakupunktur, Kinesiotaping, naturheilkundliche Behandlungen und Entgiftungen, Abklärung Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Darmdysbiosen, Raucherentwöhnung/Unterstützung durch Ohrakupunktur, Reisemedizinische Beratung (bitte füllen Sie hierzu im Vorfeld folgenden Erhebungsbogen aus), Gelbfieberimpfstelle, Sporttauglichkeitszeugnisse, Untersuchungen für Versicherungen

IGel-Leistungen sind Leistungen, die wir aus langjähriger, eigener Erfahrung im Einzelfall für sinnvoll halten, die aber nicht oder noch nicht von allen Krankenkassen bezahlt werden, da sie entweder noch neu sind oder nicht im strengen Sinn der Definition einer kassenfähigen Leistung entsprechen.

Medizinische Kassenleistungen müssen laut Gesetz „zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten“. Die Definition von zweckmäßig und wirtschaftlich nehmen bestimmte Gremien vor. Ich muss Ihnen die Leistung privat in Rechnung stellen. Sie bekommen dann eine Rechnung wie ein Privatpatient und sollten diese auch bei Ihrer Kasse einreichen, denn einige Leistungen werden von einzelnen Kassen kulanzhalber übernommen.

Dies kann besipielsweise auch die Kostenübernahme, die Ihnen im Rahmen einer reisemedizinischen Beratung entstehen, betreffen. Mit folgendem Link können Sie das benötigte Antragsformular für Ihre Krankenkasse herunterladen.